Blog

10.09.2018

Rechtschreibprüfung



In den letzten Jahren hat sich die integrierte Rechtschreibprüfung wirklich erstaunlich verbessert. Wenn man nicht nur die Rechtschreibung, sondern auch die Grammatik prüfen lässt und die Vorschläge auch beachtet, ist ein großer Teil der Fehlerquellen bereits eliminiert.

Aber: Übernehmen Sie nicht ungeprüft alle Vorschläge! Das beste Programm kommt nicht an das Sprachgefühl und die Stilnuancen des Menschen heran. Im Zweifel lohnt sich ein Blick auf duden.de, aber auch schon das Kopieren eines Textes in Word kann einiges mehr an Klarheit verschaffen.

 

 

Weitere Artikel

aus meiner täglichen Arbeit
  • 05.10.2018

    Eine viel zu wenig geschätzte und verwendetet Funktion in allen Programmen, die Text verarbeiten (von Word über PowerPoint bis Indesign) ist die,...

  • 18.09.2018

    Die automatische Silbentrennung ist eine tolle Sache für Text in Spalten, besonders in Zeitungen und Magazinen. Da hier meist Blocksatz verwendet,...

  • 15.09.2018

    Auf jedem Computer ist heute eine Vielzahl von Schriften verfügbar. Entscheiden Sie sich trotzdem für eine Hauptschriftart, die Sie in Ihren,...

  • 10.09.2018

    In den letzten Jahren hat sich die integrierte Rechtschreibprüfung wirklich erstaunlich verbessert. Wenn man nicht nur die Rechtschreibung, sondern,...